Aktuelles von der Kinderbaustelle


 

Erfolgreicher Start in die 6. Saison!


 

Der neue Flyer ist da!


 

Am 4. Mai 2024 startet die 6. Saison der Kinderbaustelle Wil!

Die Winterpause ist schon fast vorbei und bereits laufen die Vorbereitungen damit am Samstag 04. Mai von 14.00 - 18.00 Uhr alles parat ist und das Areal der Kinderbaustelle in Wil bereits zum sechsten Mal seine Tore öffnen kann!  

 

Der Zutritt zur Kinderbaustelle ist weiterhin kostenlos und auch in dieser Saison haben Gruppen die Möglichkeit das Angebot ausserhalb der Öffnungszeiten selbständig zu nutzen. Alle weiteren Informationen findet ihr hier:

Wir freuen uns auf Euren Besuch ab dem 04. Mai bei uns auf dem Zeughausareal in Wil! Und was baust du?


 

Der Rückbau ist geschafft!

 

Damit ist die Saison 2023 abgeschlossen! Vielen Dank allen Helfenden, unseren Sponsoren und Besuchenden! Wir hatten eine grossartige Saison und wünschen Euch eine gute Winterpause! Hier gibt es viele Fotos von der vergangenen Saison :-) 


 

Die letzten Öffnungszeiten stehen vor der Tür!

Auf den super tollen Energietag, bei welchem sich über 100 Kinder mit den Themen Nachhaltigkeit und Energie bei uns auf der Kinderbaustelle vertraut machten, und Clown Schwuppdiwupp den Nachmittag mit seinen lustigen Vorstellungen abrundete,  neigt sich die diesjährige Saison schon bald dem Ende zu.

 

Bis zu den Herbstferien haben wir wie gewohnt noch jeden Mittwoch und an folgenden Samstagen jeweils von 14.00 - 18.00 Uhr geöffnet: 

 

Samstag, 23.09.23

Samstag, 30.09.23

 

Achtung: die letzten beiden Öffnungszeiten am Mittwoch 27.09 und Samstag 30.09 werden wir die Bauten auf der Kinderbaustelle gemeinsam abbrechen. An diesen beiden Tagen, kann also nichts Neues mehr gebaut werden! 

 

Achtung: Auch bei heissem Wetter sind auf auf dem Areal geschlossene Schuhe Pflicht! 

 

Alle Informationen und Öffnungszeiten findet ihr hier:


 

Energie-Erlebnistag Wil und Schwuppdiwupp!

 

Achtung: Auch bei heissem Wetter sind auf auf dem Areal geschlossene Schuhe Pflicht! 

 

Alle Informationen und Öffnungszeiten findet ihr hier:


 

Herzlichen Dank für die Unterstützung! 

 

 

Die Kinderbaustelle gibt es bereits seit 5 Jahren und seit Beginn werden wir von den beiden Holzbaufirmen Fust und Müller Holzbau unterstützt, in dem Sie uns Lernende aus ihrem Betrieb für die Betreuung der Kinder zur Verfügung stellen! Dieses Engagement freut uns riesig! Herzlichen Dank!

 

 

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

 

Die Saison 2023 steht vor der Tür

 

Die vergangene Durchführung ist uns allen noch in bester Erinnerung und unter der Rubrik Bilder sind einige eindrückliche Impressionen von der vergangenen Durchführung zu finden :-)

 

Nun stecken wir bereits wieder mitten in der Vorbereitung für die neue Saison 2023. Erfreulich ist, dass die Bauarbeiten an der Georgrennerstrasse abgeschlossen sind und uns dadurch wieder das ganze Areal zur Verfügung steht. 

 

Ebenfalls können wir bereits mitteilen, dass die Kinderbaustelle am Samstag 06. Mai 2023 in die neue Saison starten wird. Alle detaillierten Öffnungszeiten und Informationen werden in Kürze hier aufgeschaltet.  

 


 

Ein Weihnachtsgeschenk für Wil 

"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht", sagt ein afrikanisches Sprichwort. Dieses trifft den Nagel auf den Kopf, es entspricht der Philosophie der Kinderbaustelle. Und das ist unser Rezept für entspannte, lehrreiche und glückliche Stunden für die Kinder. Und wir bieten eigentlich wenig: etwas Holz, einige Schrauben und Nägel, Sägen, Akkuschrauber und Farbe. Diese überschaubare Anzahl an Material und Werkzeugen reicht für einen zufriedenen Nachmittag. Selbstverständlich könnte noch dies und jenes angeschafft werden. Aber mit jeder neuen Anschaffung leidet die Überschaubarkeit, eine Lösung wird offeriert. Die Notwendigkeit zum Überlegen und zur Improvisation nimmt ab. Deshalb soll die Baustelle eine rudimentäre Baustelle bleiben. Aus einer Idee im Jahr 2016 ist im Dezember 2017 der Verein Kinderbaustelle Wil entstanden, der den Betrieb im Mai 2019 aufnahm. Da die kantonalen Subventionen in diesem Jahr auslaufen, wurde mit der Stadt eine Leistungsvereinbarung unterzeichnet, die die kommenden drei Jahre gilt. Auch das Parlament hat an seiner Budgetsitzung im Dezember Ja gesagt – ein Weihnachtsgeschenk für Wil. Die Kinderbaustelle hat sich etabliert und ist regional gut verankert. Dass dem so ist, ist neben viel Idealismus der Vereinsmitglieder und ehrenamtlichen Helfer/innen der wohlwollenden Haltung der Behörden und des Gewerbes uns gegenüber zu verdanken. Ohne die Sponsoren, Beiträge von Stiftungen, Mitarbeit von Service-Clubs und der Hilfe weiterer Partner hätten wir Mühe, unser Angebot auf so unkomplizierte Weise anzubieten. Ihnen gilt unser aufrichtiger Dank!

 

Nun ist auch der Winter auf der Kinderbaustelle eingezogen. Wir nützen die Pause und machen uns bereits an die Planung für die nächste Saison. Um die Wartezeit etwas zu verkürzen findet ihr unter diesem Beitrag ein tolles Video von Globi, der uns im Sommer zusammen mit den Technischen Betrieben Wil besucht hat :-) Und wer sich noch etwas vertiefter mit der Kinderbaustelle auseinandersetzen möchte findet hier unseren diesjährigen Jahresbericht.  

 

Wir wünschen Euch eine ruhige und erholsame Winterpause und freuen uns bereits wieder auf die nächste Durchführung der Kinderbaustelle ab dem Frühling 2022! 


 

Globi besucht die Kinderbaustelle 


 

Lio ist der 4'000. Besucher der Kinderbaustelle

Am Samstag, 3. Juli 2021, war es soweit! Um Punkt 14:25 Uhr betrat Lio die Kinderbaustelle und war somit der 4000sten Besucher der Kinderbaustelle :-) Lio sagte:" Ich bin gerne hier am Bauen, hier kann ich tun was und wie ich es will". Einen Bericht zu diesem besonderen Ereignis findet Sie unter: https://wil24.ch/articles/75540-lio-war-der-4000-besucher-der-wiler-kinderbaustelle 

 


 

Die Kinderfreundliche Stadt Wil! 

Bereits zum zweiten Mal wurde Wil mit dem UNICEF Label Kinderfreundliche Stadt ausgezeichnet. Besonders gefreut hat uns, dass der Stadtrat Dario Sulzer die Auszeichnung am Kinderbaustellenfest 2020 in Empfang nehmen durfte. An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich für die grosse Unterstützung seitens der Stadt, dem Kanton, bei allen unseren Sponsoren, freiwillig Engagierten, die diese zweite Ausgabe der Kinderbaustelle in Wil ermöglicht haben. 

 

Berichte zu diesem tollen Anlass finden sich unter anderem auf Hallowil und Wil24.


Ein Filmportrait zur ersten Durchführung der Offenen Kinderbaustelle in Wil

Während der vergangenen Saison begleitete uns Hanes Sturzenegger mit seiner Kamera und hielt verschiedene Eindrücke der Kinderbaustelle und Statements von Kindern zur ersten Durchführung fest.

Weitere Arbeiten von Hanes Sturzenegger sind unter: http://hanessturzenegger.ch/ zu finden.


 

Ab Mai 2019 gibt es auf dem Zeughausareal eine Kinderbaustelle!

 

Bericht von Hallowil.ch lesen unter: https://hallowil.ch/kinderarbeit-erwunscht-hier-hammern-bald-knaben-und-madchen.html